Gummi-Neutralelektroden

Wiederverwendbare und langlebige Neutralelektroden

Die wiederverwendbaren Neutralelektroden aus leitfähigem Silikon schließen den monopolaren Stromkreis auf der passiven Seite zwischen Elektrochirurgiegerät und Patient. Die Elektroden werden mit einer Gummibinde am Patienten fixiert. Ein zusätzliches Anschlusskabel stellt die Verbindung zum Generator her.
Hersteller

Bestimmungsgemäßer Gebrauch:
Die unsteril gelieferten, wiederverwendbaren Neutralelektroden stellen ein Zubehör der HF-Chirurgie bei monopolarer Anwendung dar. Die Elektroden dienen dazu, den Stromkreis zwischen Patient und HF-Generator auf der passiven Seite zu schließen.
Verpackungseinheit:
1 St.
Kabel:
0,5 m
Aufbereitung:
75 Zyklen
BITTE WARTEN...

Ihre Daten werden geladen...

Varianten anzeigen
Art.Nr. Artikelbezeichnung Weitere Infos Steckertyp Zulässige Kombinationen Ausführung Kontaktfläche Gesamtfläche Anwendungsbereich
193-008 Gummi-Neutralelektrode, Erwachsene, 250 x 150 mm, an Erbe Erbe VIO / ICC / ACC / T-Serie 101-003 Ungeteilt 375 cm² 375 cm² Erwachsene > 15 kg
« Zurück Druckansicht

Hinweis